Datenschutzerklärung

Im Sinne Ihrer Daten und der DSGVO.

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Aus diesem Grund verwendet diese Webseite TLS (erkennbar am https in der Adresse) zur abhörsicheren Übertragung.  Wir verarbeiten Ihre Daten ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In dieser Datenschutzerklärung informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.

Kontaktaufnahme
Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter. Sollte sich keine Kundenbeziehung ergeben, werden diese Daten nach etwa 1 Jahr gelöscht.

Bitte nehmen Sie vor der Übertragung vertraulicher Daten Kontakt zu uns auf, damit wir gemeinsam einen sicheren Übertragungsweg vereinbaren können.

Logging des Webservers
Beim Besuch dieser Webseite werden automatisch bestimmte Daten protokolliert, konkret können das sein: Ihre IP-Adresse, besuchte Unterseiten/Downloads, Details zu Ihrem Browser und Betriebssystem ("User-Agent") sowie Datum und Uhrzeit. Diese Daten werden speziell zur Fehleranalyse oder bei Vorliegen von rechtswidrigem Verhalten herangezogen und ansonsten nicht weitergegeben.

Google Fonts
Diese Webseite verwendet Schriftarten der Firma Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA). Die Verwendung von Google Fonts erfolgt ohne Authentifizierung und es werden keine Cookies an die Google Fonts API gesendet. Sollten Sie ein Konto bei Google haben, werden keine Ihrer Google-Kontodaten an Google während der Nutzung von Google Fonts übermittelt. Google erfasst lediglich die Nutzung von CSS und der verwendeten Fonts und speichert diese Daten sicher. Mehr zu diesen und weiteren Fragen finden Sie auf https://developers.google.com/fonts/faq.
Welche Daten von Google erfasst werden und wofür diese Daten verwendet werden, können Sie auf https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/ nachlesen.

Ihre Rechte
Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde, deren Webseite Sie unter https://www.dsb.gv.at/ finden.

Alle Anfragen hinsichtlich Datenschutz richten Sie bitte an datenschutz(at)viatec.at, weitere Kontaktmöglichkeiten finden Sie unter Kontakt.